Intelligenz ist relativ

Was überhaupt ist Intelligenz?

Ist es die Höhe unseres IQs? Aber was sagt der über unsere Beziehungsfähigkeit aus, unser Organisationstalent, unser Durchhaltevermögen, Selbsteinschätzungsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Überlebenskunst?

Intelligenz möchte ich als die Fähigkeit definieren, Hirnleistung sinnvoll einzusetzen.

Der klassische IQ dagegen prüft nur in sehr geringem Maße auf ganz speziellen zum Schulsystem passenden Gebieten, ob ich dort kombinieren und funktionieren kann.

Das muss nicht mal immer sinnvoll sein…

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.